Archiv

Das Historische Filmarchiv beginnt im Jahre 1895 und verfügt über eine große Anzahl von Original Filmen zu den unterschiedlichsten Themen. Erste Filmaufnahmen zeigen die berittene US Kavallerie während ihrer Angriffe gegen mexikanische Truppen.

Zahlreiches Filmmaterial aus der Zeit der Jahrhundertwende, vom 19.- zum 20. Jahrhundert zeigen Original Filmaufnahmen aus vielen Ländern. Hierzu gehören neben europäischen Themen auch frühe Filmaufnahmen aus Afrika, USA, dem Orient und Nahen- und Fernen Osten.

Einen weiteren großen Raum nimmt die Zeit des 1. Weltkrieges ein. Frühe Filmaufnahmen aus allen, am Krieg beteiligten Ländern und aller Waffengattungen, zeigen den GROSSEN KRIEG. Die Zeit zwischen den Weltkriegen, 1918 – 1939 wird vor allem durch zahlreiche, wertvolle Archivfilme und frühe Privatfilmaufnahmen in großem Umfang sichtbar. Filmaufnahmen von allen wichtigen Persönlichkeiten aus Politik und Wirtschaft sind vorhanden.

Die Zeit des Dritten Reiches nimmt einen besonders großen Raum und hohen Stellenwert an historisch wertvollen Filmaufnahmen ein. Neben zahlreichen Archivfilmen, befinden sich zu dieser Zeitspanne sehr viele private Filme im Bestand. Sie gewährleisten einen ebenso interessanten wie unverfälschten Blick auf die Zeit von 1933 – 1945.

Privatfilme aus SS Kreisen und höchster Politprominenz, sowie zahlreiche Interviews mit erstrangigen, längst verstorbenen Persönlichkeiten des Dritten Reiches, stellen einen archivarischen Schatz, größter Wertigkeit dar. Hierzu gehören insbesondere Persönlichkeiten aus dem nächsten Umfeld Adolf Hitlers.

Alle wichtigen militärischen Persönlichkeiten und Kampfhandlungen des 2. Weltkrieges sind in schwarz-weiß und teilweise Farbfilmaufnahmen überreichlich vorhanden. Das Filmarchiv dokumentiert auch die Jahre nach dem 2. Weltkrieg, bis in die späten 1980er Jahre hinein. Zu den unterschiedlichsten Themen befinden sich große Mengen an Filmmaterial im Archiv.

Der riesige Bestand ermöglicht die Erstellung hunderter neuer Dokumentarfilme aus dem Materialfundus zu nahezu allen relevanten Themen zur Geschichte der letzten 120 Jahre.

Besonders geeignet für die intensive Materialauswertung sind TV Stationen oder groß angelegte Internet Film Portale.

Century Archive

Edited and Moving Pictures, Private Movies, Cities, People, Interviews, Wars, Contemporary Witnesses, Historical Events, People in Contemporary History

Phone: 1-234-765-4967